Eindrücke unseres Umzugs – Tag 16 und 17

Das Obergeschoss leert sich

Auch die Kindersachbücher sind unterwegs

Die Spiele werden nicht ausgepackt[

 

 

 

 

 

 

 

Am Tag 16 leert sich langsam das Obergeschoss und auch die Kindersachbücher gehen auf die Reise. Es stellt sich heraus, dass wir besser mit der Umzugsfirma kommunizieren müssen, denn insgesamt dauert alles viel länger als wir es uns vorstellen konnten. Während die Möbelpacker Kisten füllten, haben wir in der Willers-Jessen Schule mit vereinter Frauen-Power die Kisten geleert und die Regale bestückt.

Der zukünftige Eingangsbereich ist noch im Werden

In der Belletristik-Abteilung haben wir jedes Buch mindestens einmal in die Hand genommen

Ein kleiner Wohlwühlfaktor durfte mit umziehen

Ein verbreitetes Vorurteil: Ihr staubt doch den ganzen Tag nur Bücher ab

Feierabend am Tag 17