Lesestart

Lesestart Meilensteine „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ ist ein Programm zur Sprach- und Leseförderung, das sich schon an die Jüngsten richtet. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt.

Kinder, die mit Büchern und Geschichten aufwachsen, lernen besser lesen und haben mehr Spaß daran.

Das ist eine wichtige Voraussetzung für gute Bildungschancen!

Cover von dem Bilderbuch Bereits im 3. Jahr wird das Lesestart-Set II von Bibliotheken an Eltern mit dreijährigen Kindern verschenkt. Die Stadtbücherei Eckernförde ist mit dabei und freut sich auf Eltern und Kinder. In den aktuellen Lesestart II Sets befindet sich das Bilderbuch „Gute Nacht, Karlchen“ und es gibt ein Wimmelposter, sowie ein Vorleseratgeber für Eltern mit Kindern ab 3 Jahren und eine Broschüre mit Buchtipps, die sich gut zum Vorlesen eignen. Auf der Internetseite gibt es die Elternratgeber bereits in 17 Sprachen zum Download.

Hier geht es zur Internetseite www.lesestart.de

Im Zusammenhang mit der Aktion Lesestart sind bei uns in Eckernförde die „Kleinen Lesemäuse“ entstanden, die sich einmal monatlich treffen. weiterlesen…

Beim 12. Bundesweiten Vorlesetag am 20. November 2015 las MdB Sönke Rix den Kinder aus der Krippe Zollhaus aus dem Buch "Gute Nacht, Karlchen" vor

Beim 12. Bundesweiten Vorlesetag am 20. November 2015 las MdB Sönke Rix den Kindern aus der Krippe Zollhaus aus dem Buch „Gute Nacht, Karlchen“ vor.

Gebannt lauschen die Kinder der Geschichte von Karlchen.

 

Zum Schluss bekam jedes Kind ein Lesestart -Tasche mit dem Karlchen Buch geschenkt