Wie schützen wir unsere Daten

Datenschutz? Warum eigentlich?

Natürlich kann ich nur für mich sprechen, aber an dem ein oder anderen Tag frage ich mich doch, warum eigentlich dieser ganze Zirkus? Eingelullt von personalisierten Suchergebnissen, der praktischen Tank-App, die mir die günstigste Tankstelle in meiner Nähe anzeigt oder dem kurzweiligen Zeitvertreib des Quiz-Duell-Spielens, ist es mir häufig recht gleichgültig, welche Daten ich für diese Vergnügen gerade umsonst über mich preisgebe. An „wen“ findet dabei schon gar keine Beachtung mehr.

Buchcover von Jan Philipp Albrecht: Finger weg von unseren Daten

Standort: Sachbuch
Signatur: POL 424 A

Seit der Lektüre von Jan Philipp Albrecht „Finger weg von unseren Daten!“ sieht das ein wenig anders aus.   Das erste Mal begegnete ich Herrn Albrecht etwa im letzten Sommer in einem „Die Zeit“-Artikel, abgebildet mit einem alten VW-Bus, mit dem er derzeit seinen Urlaub bestritt. Angelockt durch einen kurzen Sympathiemoment las ich den zugehörigen Artikel. Datenschutz, Selbstbestimmung und die Schwierigkeiten, die die Verabschiedung der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung mit sich bringt, waren das Thema. Außerdem stellte sich heraus, dass es sich bei J. P. Albrecht nicht nur um einen hippieesken Typen handelt, sondern zu dem um den Europaabgeordneten der Grünen und Verhandlungsführer des Europäischen Parlaments für eben jene Datenschutzverordnung.

Albrecht, Jan Philipp: Finger weg von unseren Daten : wie wir entmündigt und ausgenommen werden. München : Knaur, 2014. – 190 S. (Knaur : Klartext) ISBN 978-3-426-78687-1 kt.: EUR 7.00

In seinem schmalen Pamphlet (190 S.) beschreibt er nun, anhand vieler Beispiele, wie bisher mit unseren Daten umgegangen wird, was es zu bedenken gibt, bevor man seine persönlichen Daten in die Welt posaunt und immer wieder, wie wichtig es ist, selbst über deren Verwendung bestimmen zu können. Als äußerst interessant habe ich auch die Einblicke in die Abläufe bei der Entstehung einer EU-Verordnung wahrgenommen und bin weitestgehend desillusioniert über das Verhalten der deutschen Politiker sowie geschockt über den Einfluss der Wirtschaftslobby auf die Politik. Verena Leonhardt

Aktuelle Titel aus unserem Bestand, die Ihnen mit Tipps und Tricks beim eigenen Datenschutz aushelfen können.

Buchcover Martin Hellweg, Safe Surfer

Signatur: EDV 280
Standort: Sachbuch

Buchcover Stiftung Warentest, Meine Daten schützen

Signatur: EDV 280 S
Standort: Sachbuch

Buchcover: Heuer, Mich kriegt ihr nicht!

Signatur: 280 B
Standort: Sachbuch

Signatur: 280 B Standort: S

Signatur: 280 B
Standort: Sachbuch

Buchcover von Gertrud Teusen, Schlau machen statt dumm surfen

Signatur: PÄ 362,1
Standort: Sachbuch