Empfehlungen

In dieser Kategorie finden sich Medienempfehlungen des Büchereiteams

Mehr davon!

Mangas und Romane in englischer Sprache in der Stadtbücherei Eine Freundschaft, die auf eine Probe gestellt wird, ein tollpatschiger Hexer in Ausbildung macht sich auf zu einer abenteuerlichen Reise, gut getarnte Aliens nicht nur in der U-Bahn und ein Autor, der sich unverhofft erst mit einer Katze als Zimmergenosse und dann seinem eigenen Leben auseinandersetzen …

Mehr davon! Weiterlesen »

Wo die Wölfe sind – Charlotte McConaghy

Die Wissenschaftlerin Inti Flynn kommt mit ihrem Team in den Norden Schottlands, um dort Wölfe auszuwildern. Ziel ist es, mit Hilfe der Wölfe den Wildbestand auf ein gesundes Maß zu bringen und damit junge Baumschonungen zu schützen, Lebensräume wiederherzustellen. Mit Herzblut bringt die Biologin ihr Projekt voran und stößt dabei auf den Widerstand der Bauern dieser Gegend.

Harte Schale, Weichtierkern – Cornelia Travnicek

Der Oktopus: kaum erforscht, Einzelgänger, undurchschaubar, seiner Umwelt überlegen, ein bisschen wie ein Alien. Und ein bisschen wie Fabienne.
Fabienne ist 16 Jahre alt, hat sich von ihrem Freund getrennt und ist damit sehr glücklich (oder doch nicht?) und hat einen Termin bei einem Psychiater. Dort erfährt sie von einer psychischen Störung, die sie von nun an begleiten wird: Dem Asperger-Syndrom.

Sommerbuchtipps für die Ferien

Die Sommerferien sind in vollem Gange und euch geht der Lesestoff aus?

Keine Sorge! Wir haben euch die passende Sommerferien-Lektüre herausgesucht!

Der Brand – Daniela Krien

Rahel und Peter haben für ihren Urlaub ein Ferienhaus in Oberbayern gebucht.
Doch kurz bevor sie ihre Reise antreten, brennt das Haus ab.
In ihrer Enttäuschung erhalten sie von guten Freunden das Angebot, für drei Wochen deren Haus in der Uckermark mit Garten und Haustieren zu hüten.
Rahel sagt zu, und so verbringt das Paar den Urlaub auf dem alten Bauernhof.
Während dieser Zeit wird ihnen bewusst, dass ihre Ehe nach 30 Jahren einen Wendepunkt erreicht hat. Aus Leidenschaft und Intimität hat sich ein distanziertes Miteinander entwickelt. Sie sind sich fremd geworden. Hat ihre Ehe noch eine Chance?

Thirteen – Steve Cavanagh

Thirteen Steve Cavanagh

Der spektakulärste Mordfall in der Geschichte Amerikas! Doch der Killer steht nicht vor Gericht… Er sitzt in der Jury.
Eddie Flynn, New Yorker Strafverteidiger, soll Amerikas prominentesten Mordverdächtigen vor Gericht vertreten: Bobby Solomon ist angeklagt seine Frau und seinen Bodyguard ermordet zu haben. Eddie ist der einzige, der dem Schauspieler glaubt und versucht alles um Bobby freizubekommen. Der wahre Killer tut alles um dies zu verhindern. Wirklich alles.

Die Bücherwaschmaschine – Carla Maia de Almeida

Die größte Leidenschaft der Familie Bronca ist das Lesen. Man sieht sie überall und immer mit Büchern in den Händen. Im Bett, beim Kochen, beim Spaziergang durch den strömenden Regen… Flecken, Klekse, Knicke, Wasserschäden – Bei Familie Bronca müssen Bücher einiges mitmachen. Die Bücherwaschmaschine ist die Lösung!

Saatgut-Bibliothek in der Stadtbücherei

Erstmalig bieten wir eine Tauschbörse für Saatgut an. Hobbygärtner*Innen spenden Saatgut und nehmen aus dem vorhandenen Angebot Samen mit. Das Saatgut muss sortenecht und in Bioqualität sein. Zuhause wird die Saat im Garten oder auf dem Balkon eingepflanzt, und später können je nach Wahl Gemüse, Kräuter, Früchte und Wildblumen geerntet werden. Bei dieser Ernte werden …

Saatgut-Bibliothek in der Stadtbücherei Weiterlesen »

Liebenswerte Lektüre mit dem sprachlichen Charme des 19. Jahrhunderts

Gutiérrez Artero, Mónica Der fabelhafte Buchladen des Mr. Livingstone Wien: Thiele Verlag, 2021 Standort: SL Signatur: Guti Mr. Livingstone, ein Nachfahre des legendären David Livingstone, der die Viktoriafälle entdeckt hat, betreibt in London die bezaubernde Buchhandlung „Moonlight Books“.  Der Name ist Programm, denn in sternenklaren Nächten hat man vom Obergeschoss mit seiner gläsernen Kuppel einen …

Liebenswerte Lektüre mit dem sprachlichen Charme des 19. Jahrhunderts Weiterlesen »